Reisefinder

 

Apulien - 8 Tage

Apulien
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
13.09.2019 - 20.09.2019
Preis:
ab 1299 € pro Person

1. Tag: Stuttgart -
Nach Ihrem Transfer zum Flughafen Stuttgart bringt Sie Ihr Flug nach XXX. Nach Ihrer Ankunft bleibt sicher noch etwas Zeit, die Umgebung zu erkunden, bevor Sie im Hotel das Abendessen erwartet.

2. Tag: Gargano-Rundfahrt
Auf der Gargano-Rundfahrt erreichen Sie zunächst Vieste, auch die Königin des Gargano genannt. Hier haben Sie Gelegenheit, die malerische Altstadt und den beeindruckenden Ausblick von der Steilküste aus zu genießen. Dann geht es an der
Südküste entlang in das 800 m hoch gelegene Michaels-Heiligtum Monte Sant'Angelo, einem der ältesten Wallfahrtsorte Europas. Besuch des Grottenheiligtums, der "Tomba dei Rotari" und der Kirche Santa Maria Maggiore.

3. Tag: Castel del Monte und Trani
Heute unternehmen Sie eine Fahrt zum großartigsten Stauferschloss Italiens, dem Castel del Monte. Schon von weitem sichtbar thront die imposante Steinkrone Apuliens auf einem Hügel. Bis heute ist ungeklärt, zu welchem Zweck Friedrich II.
diesen Bau errichten ließ. Nur eines gilt als sicher: Der Anblick des Castel del Monte ist schlicht atemberaubend. Weiterfahrt nach Trani und Besichtigung der sogenannten „Königin der Kathedralen" direkt am Meer gelegen, sowie der Burg von
Trani (Außenbesichtigung), die ebenfalls vom Stauferkönig Friedrich II. errichtet wurde. Heute beziehen Sie Ihr neues Hotel in Savelletri di Fasano.

4. Tag: Alberobello und Castellana
Fahrt nach Alberobello und Besichtigung der berühmten "Trulli". Diese einzigartigen runden Hirten- und Bauernhäuser aus weißem Trockenmauerwerk mit schwarzem Kegeldach bilden ein bemerkenswertes Stadtbild. Ein Bummel durch den
Ort voller Rundbauten und schönen gepflasterten Gassen ist sehr reizvoll, den man sich nicht entgehen lassen sollte. In der Tropfsteinhöhle Castellana entdecken Sie eine Wunderwelt aus Stalagmiten und Stalaktiten, lassen Sie Ihrer Phantasie
freien Lauf und Sie sehen faszinierende Figuren.

5. Tag: Matera
Zum Staunen regt der Anblick der so genannten „Sassi" von Matera an, in Fels gehauene Höhlen, die in frühgeschichtlichen Zeiten als relativ komfortable Behausungen errichtet wurden - und bis nach dem 2. Weltkrieg als Unterkünfte dienten.
Über einem seltsamen Massiv thront ein Sahnehäubchen aus Häusern, Klöstern und Kirchen, das im milden Licht pastellfarben leuchtet. Und Matera bietet noch mehr: Zu den herausragenden Grotten-Schätzen Materas gehören Dutzende von
Höhlenkirchen. Matera fasziniert Besucher seit langer Zeit und deshalb ist es kein Wunder, dass die Stadt heute Weltkulturerbe ist und 2019 zur Europäischen Kulturhauptstadt gewählt wurde.

6. Tag: Ostuni und Martina Franca
Ostuni wird die „weiße Stadt Apuliens" genannt. Es ist ein herrlicher Ort, der über Olivenhainen aus dem Mittelalter thront. Ein pittoreskes Labyrinth von Gassen und Stiegen überrascht den Besucher. Weiterfahrt nach Martina Franca.
Rokoko-Paläste und Barockbauten mit schönen schmiedeeisernen Balkonen aus dem 18. Jahrhundert verleihen diesem Ort ein besonderes Gesicht. Danach geht es nach Grottaglie, der apulischen Hauptstadt des Keramikhandwerks.

7. Tag: Tag zur freien Verfügung
Nutzen Sie den heutigen Tag, um die Umgebung näher zu erkunden oder einfach zum Entspannen. Ihr Hotel begrüßt Sie an der Hauptpromenade von Savelletri, nur 30 m vom eigenen Strand entfernt und bietet auch einen Salzwasserpool.
Fasano liegt in einer der schönsten Gegenden Italiens. Mit seiner Altstadt, den alten Mauern, Plätzen, Bögen und Geschäften liegt es nicht weit von der Adria entfernt.

8. Tag: Heute heißt es Abschied nehmen von Bella Italia und Sie treten die Heimreise an.
Nach dem Transfer zum Flughafen und Ihr Rückflug nach Stuttgart.

Sie wohnen: Im 4 * Hotel Forte Vieste- direkt am Meer, an der Strandpromenade von Vieste. Genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf die Landschaft des Gargano mit kristallklarem Meer und Sandstränden. In Savelletri di Fasano erwartet Sie
das 4* Hotel La Sorgente. Dieses Haus erwartet Sie an der Hauptpromenade von Savelletri, nur 30 m von seinem eigenen Felsstrand entfernt, an dem Sie kostenlos Sonnenliegen und Sonnenschirme nutzen.


LEISTUNGEN
• Bustransfer zum Flughafen Stuttgart und zurück
• Flug von Stuttgart nach Bari und zurück mit Eurowings inkl. derzeitiger Flughafensteuern,
Sicherheitsgebühr & Kerosinzuschlag und 23 kg Freigepäck pro Person (Stand November 2018)
• Transfer Flughafen - Hotel und zurück
• 7 x Übernachtung in 4* Hotels (Landeskategorie) inkl. Frühstücksbuffet
• 7 x 3-Gang Abendessen im Hotel (teilweise mit Gemüse- und Salat-Buffet)
• Ganztägiger Ausflug Gargano-Rundfahrt
• Ganztägiger Ausflug Alberobello und Castellana
• Ganztägiger Ausflug Ostuni und Umgebung
• Halbtägiger Ausflug Castel del Monte und Trani
• 3-stündige Führung Matera
• Eintritt Castel del Monte
• Eintritt Castellana-Grotten
• 1 x Willkommensdrink
• Grötzinger Reisebegleitung


Nicht im Reisepreis enthalten:
-Reiseversicherungen
-persönliche Ausgaben wie z.B. Getränke, weitere Mahlzeiten, Trinkgelder
-ggfs. weitere Eintrittsgelder und Kurtaxe

Groetzinger Reisen

  • DZ inkl. Leistungen p.P. 1299 €
    1299 €
  • EZ inkl. Leistungen p.P. 1419 €
    1419 €

Abfahrtsorte

  • z.B. erhalten Sie 1 Woche vor Reisebeginn - erhalten Sie 1 Woche vor Reisebeginn
    0 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk