Reisefinder

 

Bella Italia - Höhepunkte Italiens - 9 Tage

Bella Italia - Höhepunkte Italiens
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
27.10.2018 - 04.11.2018
Preis:
ab 925 € pro Person

1. Tag: Anreise Raum Lago Maggiore Die Anreise erfolgt vorbei am Bodensee überChur und Bellinzona an den Lago Maggiore. Nach dem Bezug Ihres Hotels erwartet Sie das Abendessen.

2. Tag: Mailand
Beginnen Sie den Tag mit einem gemütlichen Frühstück, bevor Sie zu einem ganztägigen Ausflug nach Mailand aufbrechen. Mailand ist die zweitgrößte Stadt Italiens und das Zentrum Italiens,
was Wirtschaft, Mode und Design angeht. Bekannt ist die Stadt unter anderem für ihren gotischen Dom, ihr Opernhaus „Mailänder Scala" und verschiedene Kunstschätze. Aber auch für
„Schnäppchenjäger" ist Mailand ein Paradies - direkt am Domplatz liegt der Haupteingang zur gewaltigen Passage Galleria Vittorio Emanuele II. Am Abend erfolgt die Rückkehr zum Hotel am
Lago Maggiore, wo Sie auch das Abendessen einnehmen.

3. Tag: Pisa - Montecatini Terme
Nach einer Stärkung am Frühstücksbuffet startet Ihre Fahrt über Genua bis in die Toskana nach Pisa. Hier unternehmen Sie einen kleinen Stadtrundgang. Der Schiefe Turm ist das wohl bekannteste
geneigte Gebäude der Welt und Wahrzeichen der Stadt. Als vor über 800 Jahren die Bauarbeiten hierzu begannen, dachte niemand daran, dass man durch einen Baufehler einen der berühmtesten
Türme der Welt schaffen würde. Anschließend fahren Sie weiter nach Montecatini Terme. Nach dem Zimmerbezug im 3* Hotel erwartet Sie hier das Abendessen.

4. Tag: Florenz
Heute starten Sie nach dem Frühstück zu einem ganztägigen Ausflug nach Florenz. Die Hauptstadt der Toskana wird Sie begeistern. Die Kathedrale Santa Maria del Fiore am Domplatz (Piazza
del Duomo) mit dem San Giovanni - Platz sind das Zentrum der Stadt. Der Kirchturm von Giotto (von außen) steht ebenfalls auf dem Programm. Der Dom wird auch innen besichtigt und ist zusammen
mit der Kuppel das Symbol der Kulturstadt Florenz. Teil des Stadtrundganges ist auch der Platz Signoria mit dem Palazzo Vecchio (von außen) und allen seinen im Original erhaltenen
Statuen. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Nachmittag erfolgt die Rückfahrt nach Montecatini Terme ins Hotel.

5. Tag: Montecatini Terme - Rom
Nach dem Frühstück verlassen Sie die Toskana und fahren entlang lieblicher Landschaften, grüner Hügel und Weinberge bis in die Hauptstadt Italiens. Nach dem Zimmerbezug erwartet Sie das
Abendessen im 4* Hotel.

6. Tag: Rom und der Vatikan Bei einer ganztägigen Stadtführung erleben Sie heute die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der ''ewigen Stadt'' und des Vatikans, dem kleinsten Staat der Welt. Am Vormittag unternehmen Sie
einen Rundgang durch das antike Rom. Die Besichtigung beginnt mit dem Kolosseum, wo die Gladiatorenkämpfe stattfanden, und geht dann weiter zum Forum Romanum, dem Zentrum der
antiken Stadt, und zum Kapitol, das die Macht Roms symbolisierte; weiter zur Piazza Venezia bis zum Pantheon, dem besterhaltensten antiken Gebäude. Nach der Mittagspause geht es weiter mit
der Besichtigung der Peterskirche, der größten Basilika der Weltchristenheit mit seiner berühmten Kuppel von Michelangelo, der Piazza San Pietro und der Platzanlage Berninis.

7. Tag: Rom - Assisi - San Marino - Adriaküste
Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg nach Assisi mit kurzem Zwischenstopp in der Pilgerstadt. Assisi ist - typisch für umbrische Orte - wunderschön auf einem Hügel gelegen. Der
bedeutendste Sohn von Assisi ist San Francesco, der heilige Franz von Assisi. Anschließend führt Sie die Weiterfahrt nach San Marino - eine der ältesten Republiken der Welt. Abendessen und
Übernachtung erfolgen in einem 3* Hotel an der Adriaküste.

8. Tag: Adriaküste - Venedig - Raum Gardasee
Nach dem Frühstück steht heute Venedig auf dem Programm: Mehr als 400 Brücken und 160 Kanäle ziehen sich durch die Stadt. Die Lagunenstadt ist in ihrer Schönheit einzigartig in der Welt.
Highlights wie die venezianische Architektur und der Canal Grande werden Sie in ihren Bann ziehen. Nach dem Besuch fahren Sie weiter in Richtung Gardasee. Hier übernachten Sie im 3* Hotel,
wo Sie auch zu Abend essen.

9. Tag: Verona - Heimreise
Bevor Sie Italien verlassen und die Heimreise antreten, machen Sie noch einen Abstecher nach Verona.

Leistungen:
• Anreise im modernen Reisebus
• Frühstück während der Anreise
• 2 x Übernachtung mit Halbpension im Raum Lago Maggiore
• 2 x Übernachtung mit Halbpension in Montecatini Terme
• 2 x Übernachtung mit Halbpension im Raum Rom
• 1 x Übernachtung mit Halbpension an der Adriaküste
• 1 x Übernachtung mit Halbpension im Raum südlicher Gardasee
• Stadtführung Florenz (3 Stunden)
• Stadtführung Rom (6 Stunden)
• Stadtführung Assisi
• Stadtführung Verona
• Bootsfahrt Venedig (Tronchetto - San Marco und zurück)
• Eintritte sind nicht inbegriffen
• Anfallende Kurtaxen sind nicht enthalten und ggfs. vor Ort fällig
Sie wohnen: In guten Mittelklasse-Hotels. Alle Zimmer sind mit Dusche/Bad und WC ausgestattet.

Groetzinger Reisen

  • DZ inkl. Leistungen p.P. € 925
    925 €
  • EZ inkl. Leistungen p.P. € 1060
    1060 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk