Reisefinder

 

Drei kanarische Inseln auf einen Schlag! - 8 Tage

Drei kanarische Inseln auf einen Schlag!
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
24.10.2020 - 31.10.2020
Preis:
ab 1559 € pro Person

1. Tag: Deutschland - Teneriffa
Nach dem Transfer zum Flughafen Stuttgart bringt Sie Ihr Flug nach Teneriffa.

2. Tag: Ausflug Orotrava und Teide
Sie fahren ins Hinterland der grünen Nordküste. Inmitten ausgedehnter Bananenplantagen liegt La Orotava. Die historische Altstadt mit ihren Kirchenkuppeln und Adelshäusern steht unter Denkmalschutz. Sie besuchen das Volkskunde- Museum im historischen Casa de los Balcones
und den romantischen botanischen Garten. Die Weiterfahrt in Richtung Canadas bietet herrliche Ausblicke auf das Tal und führt bis auf rund 2100 m Höhe in die Canadas del Teide, den Krater des Vulkans Teide. In den Lorbeerwäldern am Außenrand des Kraters herrscht oft Nebel, während im
wüstenähnlichen Innern fast immer die Sonne auf bizarre, vom Wind zu eigenartigen Formen geschliffenen Lavafelsen scheint - ein ungewöhnliches Naturerlebnis! Die Rückfahrt erfolgt über La Esperanza, dem größten Wasserreservat der Insel.

3. Tag: Ganztagesausflug La Gomera inkl. Mittagessen
Sie fahren nach Los Cristianos und setzen von dort mit der Fähre nach La Gomera über. Auf einer Inselrundfahrt lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Die Route startet am Playa de Santiago und führt zum bergigen Zentrum. Zunächst passieren Sie den kleinen Weiler Alajero
und erreichen dann den Aussichtspunkt Mirador de Tajaque. Sie erreichen den Ort Agulo mit seiner berühmten Kuppelkirche und es erwartet Sie ein landestypisches Mittagessen. Anschließend geht es weiter in Richtung Norden durch die Orte Las Rosas, Tamargada und Vallehermoso bis an die
Grenze des Nationalparks Garajonay. Nach einem kleinen Spaziergang geht es wieder zurück zum Ausgangspunkt der Tour und zurück nach Teneriffa.

4. Tag: Ausflug La Laguna, Taganana und Mercedeswald mit Weinprobe
Der heutige Ausflug führt Sie bis zur Ostspitze der Insel. Zunächst besuchen Sie die alte Universitätsstadt La Laguna. Danach geht es zu einer kurzen Orientierungsfahrt durch die Hauptstadt Santa Cruz. Sie passieren die großen Hafenanlagen und erreichen den Fischerort San Andres mit seinem
weißen Palmenstrand. Durch das zerklüftete Anagagebirge fahren Sie weiter zum Fischerort Taganana, wo Sie Zeit für eine Erfrischung oder einen kleinen Spaziergang haben. Danach geht es in zahlreichen Serpentinen durch den dichten Mercedeswald. Sie haben eine herrliche Sicht
über das Anagagebirge. Zum Abschluss der Reise fahren Sie zu einer urigen Bodega im Weinanbaugebiet Tacoronte. Selbstverständlich gibt es dort Wein und ein paar typische Tapas zum Verzehr.

5. Tag: Überfahrt Teneriffa - La Palma
Morgens erfolgen der Transfer zum Hafen von Los Cristianos und die Überfahrt nach La Palma; nach der Ankunft fahren Sie zu Ihrem Hotel.

6. Tag: Ausflug Inselrundfahrt La Palma
Nach dem Frühstück beginnen Sie den heutigen Ausflug ins Innere der Insel. Die Fahrt führt Sie zunächst erst einmal über den Bergkamm auf die Westseite. Hier halten Sie in El Paso am Besucherzentrum des Nationalparks. Der Mirador de la Cumbrecita ist ein "Muss" für jeden La Palma
Besucher. Der Blick ins Herz des imposanten Vulkankegels ist einmalig; aber eindrucksvoll ist auch der Blick auf die Bergkette Cumbre Nueva im Süden. Ein Besuch im Seidenmuseum Las Hilanderas ist hochinteressant. Es geht weiter nach Los Llanos, wo Sie durch die kleine Altstadt bummeln
und später vorbei an dem Dorf Argual, die enge Angustas-Schluchtstraße bis hinunter nach Puerto Tazacorte fahren. Wir besuchen auch das Weinmuseum von La Palma, wo Ihnen eine kleine Weinprobe und etwas Käse gereicht werden.

7. Tag: Ausflug Santa Cruz de la Palma
Santa Cruz de La Palma ist eine kleine Perle im Atlantik. Die kleine historische Hafenstadt, die zur Zeit der ersten Kolumbus Reisen in die Neue Welt gegründet wurde, diente als Brücke zwischen Europa, Afrika und Amerika. Es gibt viele alte Gebäude, die die Geschichte der Insel und
die Geschichte ihrer Besitzer erzählen. Sie werden viele schöne enge Gassen, die einst gegen Piratenangriffe schützten, und bunte Fassaden sehen. Bei dieser Tour werden Sie in das quirlige Leben dieser kleinen Metropole eintauchen. Der Nachmittag steht dann zur freien Verfügung.

8. Tag: La Palma - Deutschland
Eine schöne Reise geht zu Ende und Sie treten die Heimreise an.

Sie wohnen: In guten 4 * Hotels auf Teneriffa und La Palma. Die großzügigen Zimmer sind per Lift erreichbar und sind mit Dusche/WC, Seife oder Seifenspender, Fön, TV, Telefon, Sitzgelegenheiten und Ablageflächen ausgestattet.


LEISTUNGEN
• Bustransfer zum Flughafen und zurück
• Flüge mit Eurowings oder einer gleichwertigen Fluggesellschaft in der Economy-Class inkl. aller Steuern,
• Gebühren und Zuschläge und 1 Gepäckstück bis 23 kg
• Stuttgart - Teneriffa Süd
• La Palma - Stuttgart
• Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen inkl. Assistenz bei Ankunft
• Fährüberfahrt Passage Los Cristianos Teneriffa - Sta. Cruz de La Palma
• 7 x Übernachtung mit Halbpension (Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet) im 4* Hotel
• Ganztagesführung Orotava und Teide inkl. Busgestellung
• Ganztagesführung Insel La Gomera inkl. Transfers, Fähre und landestypischem Mittagessen
• Ganztagesführung Taganana und Mercedeswald inkl. Weinprobe mit Tapas und Busgestellung
• Transfer Hotel - Hafen Los Cristianos
• Transfer Hafen St. Cruz de la Palma - Hotel
• Ganztagesführung Inselrundfahrt La Palma inkl. kleiner Weinprobe mit Käse und Eintritt Seidenmuseum,
• Busgestellung
• Halbtagesführung Santa Cruz de la Palma inkl. Busgestellung
• Grötzinger Reisebegleitung

Nicht im Reisepreis enthalten:
• Reiseversicherungen
• persönliche Ausgaben wie z.B. Getränke, weitere Mahlzeiten, weitere Eintritte, Trinkgelder

Groetzinger Reisen

  • DZ inkl. Leistungen p.P. 1559 €
    1559 €
  • EZ inkl. Leistungen 1739 €
    1739 €

Abfahrtsorte

  • z.B. erhalten Sie 1 Woche vor Reisebeginn - erhalten Sie 1 Woche vor Reisebeginn
    0 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk