Reisefinder

 

Gardasee mit Weinfest Bardolino - 4 Tage

Gardasee mit Weinfest Bardolino
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.10.2021 - 04.10.2021
Preis:
ab 399 € pro Person

1. Tag: Anreise
Über Ulm, Kempten, den Fernpass und Innsbruck gelangen Sie über den Brenner nach Bozen, wo Sie eine Mittagspause einlegen werden. Danach fahren Sie weiter in Ihr Hotel im Raum des südlichen Gardasees. Nach dem Zimmerbezug nehmen Sie das Abendessen im Hotel ein.

2. Tag: Bardolino mit Weinfest
Heute fahren Sie nach Bardolino zum 91. Fest der Traube und des Weines, welches 2020 coronabedingt ausgefallen ist. Die "Festa dell'Uva e del Vino" ist ein Weinfest mit Kultstatus im malerischen Städtchen am Ostufer des Gardasees, das im Zeichen der beiden wichtigsten Weinsorten der Region, Bardolino Classico und Bardolino Chiaretto steht und entlang der Strandpromenade zwischen Punta Mirabello und Punta Cornicello stattfinden. Das Zentrum des Weinfestes liegt im Parco Carrara Bottagisio, wo verschiedene Degustationen mit musikalischer Begleitung angeboten werden. Für die Verkostung der Weine empfiehlt es sich, vor Ort ein Bardolino-Weinglas in einem kleinen Täschchen (ca. 2,50 €) zu erwerben, das man um den Hals trägt. Das Befüllen des Glases kostet dann je nach Weinqualität ab 1,00 €. Es ist eine wahrlich berauschende Erfahrung, mit einem Gläschen Bardolino am Ufer des Gardasees zu stehen und sich die Herbstsonne ins Gesicht scheinen zu lassen. Dazu noch die verführerischen Düfte der köstlichen Gerichte aus der Region: Die ansässigen Lokale und Weinkellereien verwöhnen die Besucher an ihren Ständen mit regionalen Köstlichkeiten wie Risotti, Fisch, gegrilltem Fleisch mit Polenta und etlichen anderen Spezialitäten. Absoluter Höhepunkt: Das spektakuläre Feuerwerk am See. Das Abendessen nehmen Sie im Hotel ein.

3. Tag: Südlicher Gardasee
Nach dem Frühstück machen Sie heute einen Ausflug in die südliche Region des Gardasees- nach Sirmione. Ein breiter Wassergraben trennt Sirmiones verkehrsberuhigte Altstadt vom Festland, das hier schmal und lang vier Kilometer in den Gardasee ragt und das viel besuchte Städtchen im wahrsten Sinne des Wortes zum i-Tüpfelchen des südlichen Seeufers macht. Neben der einzigen Brücke des Örtchens thront eine wunderschöne Wasserburg und die romantisch verwinkelte, bunte Altstadt macht Italienträume wahr und lädt zum Bummeln. Nördlich davon lädt die parkartige Inselspitze zu einem idyllischen Spaziergang mit bezauberndem Seeblick ein. Mit dem Schiff geht es zurück nach Bardolino. Im Hotel erwartet Sie dann Ihr Abendessen.

4. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück erfolgt die Heimreise zu den Ausgangsorten.

Sie wohnen: In einem guten 3* bis 4* Hotel am südlichen Gardasee.

LEISTUNGEN
• Anreise im modernen Reisebus
• Frühstück während der Anreise
• 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
• 3 x Abendessen als 3-Gang Menü oder Buffet
• Schifffahrt von Sirmione nach Bardolino (Strecke kann je nach Lage des Hotels geändert werden.)
• anfallender Citytax ist nicht inkludiert und ggfs. vor Ort fällig

Michelangelo

  • DZ inkl. Leistungen p.P. 399 €
    399 €
  • EZ inkl. Leistungen p.P. 449 €
    449 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk