Reisefinder

 

Höhepunkte des Balkans - 8 Tage

Höhepunkte des Balkans
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
25.04.2019 - 02.05.2019
Preis:
ab 1549 € pro Person

1. Tag: München - Tivat - Kolasin
Nach Ihrem Transfer zum Flughafen München bringt Sie Ihr Flug nach Tivat. Hier erwarten uns Reiseleitung und Bus und es geht gleich weiter zum Moraca-Canyon (Fotostopp und Besichtigung des Moraca- Klosters) und weiter zu unserem Hotel in Kolasin, wo Sie bereits das Abendessen erwartet.

2. Tag: Kolasin - Pec - Prishtina - Skopje
Wir verlassen Montenegro und erreichen den Kosovo. Sie besichtigen die Patriarchatskirche in Pecs, bevor eine Rundfahrt in Prishtina- der Hauptstadt des Kosovo- auf dem Programm steht. Anschließend passieren Sie die Grenze zu Mazedonien und erreichen nach kurzer Fahrt die Hauptstadt Skopje. Abends erwartet Sie ein typisch mazedonisches Abendessen mit Musik in einem Restaurant in Skopje.

3. Tag: Skopje - Mavrovo - Ohrid
Heute steht die Besichtigung der mazedonischen Hauptstadt auf dem Programm. Sie sehen die Altstadt mit der Festung Kale, der Kirche Sv. Spas und den großen Bazar und auch die Neustadt mit dem Alexander-Brunnen und dem Mutter-Theresa-Haus. Danach führt die Fahrt über Tetovo in den Nationalpark Mavrovo. Eine einzigartige Natur und die höchsten Berge Mazedoniens erwarten Sie. Anschließend besichtigen Sie das Kloster Sv. Jovan Bigorski, bevor wir abends wieder unser Hotel in Ohrid erreichen.

4. Tag: Ohrid
Den heutigen Tag verbringen Sie in dieser einzigartigen Stadt. Wir beginnen die Besichtigung mit einer kleinen Bootsfahrt am Ohrid-See, einer der tiefsten Seen der Welt. Die Kirche des hl. Johannes ist wohl der beste Blickfang; hier verlassen wir das Schiff und es geht zu Fuß durch die Altstadt. Dort sehen Sie die Festung des Samuel (inkl. Besuch) und zahlreiche Kirchen und Klöster; rund um Ohrid befinden sich mehr als 365 davon. Abschluss unserer Stadtbesichtigung ist der Besuch der Kirche Kaneo und Rückfahrt mit dem Boot entlang der Promenade.

5. Tag: Ohrid - Berat - Tirana
Heute Morgen fahren wir von Ohrid zur albanischen Grenze. Wir gelangen zur UNESCO Stadt Berat- auch Stadt der 1000 Fenster genannt. Mit unserem Guide erkunden wir die architektonischen Highlights, bevor die Reise zur albanischen Landeshauptstadt Tirana weiterführt. Nach der Panorama Stadtrundfahrt geht es zum gebuchten Hotel.

6. Tag: Tirana - Shkoder - Skutarisee - Budva
Heute führt die Tour in Richtung Norden und wir machen einen Fotostopp in Kruja, der Geburtsstadt von Skanderbek, bevor es weitergeht zur Stadt Shkoder, der größten Stadt in Nordalbanien. Danach passieren Sie die Grenze nach Montenegro- dem Land der Schwarzen Berge. Gleich danach erreichen wir den Skutarisee, wo eine Schifffahrt auf dem Programm steht. Bestaunen Sie neben der bezaubernden Natur auch das „Alkatraz" von Montenegro- eine aufgelassene Gefängnisinsel. Danach erwartet Sie im Hotel das Abendessen.

7. Tag: Budva - Cetinje - Njegusi - Kotor - Budva
Wir verlassen morgens unser Hotel, um auf einer der spektakulärsten Straßen des Landes den Blick auf die Bergwelt Montenegros schweifen zu lassen. Schließlich erreichen Sie die alte Hauptstadt des Landes, Cetinje. Alte Botschaftsgebäude erzählen noch die Geschichte der Metropole eines Staates, der einst als ärmstes Königreich Europas galt. Der Besuch des berühmten Klosters steht ebenso auf dem Programm wie der des Nationalmuseums. Hier können Sie eine der ältesten Ikonen Montenegros bewundern. Danach führt die Fahrt in das Dorf Njegusi. Hier erwartet uns ein typisches Mittagessen mit dem berühmten Rohschinken; vielleicht haben Sie das Glück, direkt in die Räucherkammer zu schauen. Nachmittags steht der nächste Höhepunkt der Reise auf dem Programm: Nach einer atemberaubenden Talfahrt erreichen Sie Kotor. Wir besichtigen die Kathedrale Sv. Trifun, bevor eine Schifffahrt in der Bucht von Kotor zur Klosterinsel Maria am Felsen und weiter nach Perast führt. Nach der Rückkehr am Abend nach Budva erfolgt wieder ein gemeinsames Abendessen.

8. Tag: Budva - Tivat - München
Nach dem Frühstück erfolgen der Transfer zurück zum Flughafen vom Tivat und Rückflug direkt nach München. Sie treten mit vielen neuen Eindrücken die Heimreise an.

Sie wohnen: In sehr guten 4* und 5* Hotels mit guter Lage und Ausstattung.

LEISTUNGEN
• Bustransfer zum Flughafen München und zurück
• Linienflug mit Montenegro Airlines von München nach Tivat und zurück/ Economy Class inkl.
Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren und Treibstoffzuschläge (z.Zt. ca. € 80,- pro Person)
• 7 Übernachtungen in Hotels der guten bis gehobenen Mittelklasse
• Täglich Halbpension (Frühstück und Abendessen)
• Qualifizierte, durchgehende deutschsprechende Reiseleitung vor Ort
• Fahrten und Transfers mit modernen, landestypischen Reisebussen
• Ausflüge und Besichtigungen wie im Programm beschrieben
• sämtliche Eintrittsgelder für die angegebenen Besichtigungen:
-Kloster Moraca
-Pec, Eintritt Patriachatskirche
-Skopje, Kirche Sv. Spas
-Tetovo, Bunte Moschee
-Kloster Sv. Jovan Bigorski
-Bootsfahrt Ohrid
-Ohrid, Eintritt Kirche Sv. Perikleptos
-Festung Samuel
-Motorboot Kaneo - Ohrid
-Berat, Eintritt Festung
-Weinverkostung Tag 6
-Schifffahrt und Eintritt Nationalpark Skadarsee inkl. Snacks und Getränken an Bord
-Cetinje, Citytax + Eintritt Königspalast
-Njegusi, Schinkenverkostung (Snack)
-Kotor, Citytax + Eintritt Sv. Trifun
-Schifffahrt Perast - Maria am Felsen - Perast
-Eintritt Maria am Felsen
• ausführliche und informative Reiseunterlagen inkl. 1 Reiseführer pro Buchung
• Umweltbeitrag „Grünes Klima"

Nicht im Reisepreis enthalten:
-Reiseversicherungen
-persönliche Ausgaben wie z.B. Getränke, weitere Mahlzeiten, Trinkgelder

Groetzinger Reisen

  • DZ inkl. Leistungen p.P. 1549 €
    1549 €
  • EZ inkl. Leistungen p.P. 1679 €
    1679 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk