Reisefinder

 

Ischia - 8 Tage

Ischia
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
30.04.2022 - 07.05.2022
Preis:
ab 1299 € pro Person

Anmeldung dringend empfohlen bis: 31.01.2022 (danach tagesaktueller Flugpreis)
Reisebegleitung: Birgit Grötzinger

AUCH INDIVIDUELL OHNE AUSFLÜGE BUCHBAR! Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

1. Tag: Stuttgart - Neapel -Ischia
Nach dem Transfer am Vormittag nach Stuttgart bringt Sie Ihr Flug nach Neapel. Mit der Fähre geht es dann auf die Insel, wo Sie bereits erwartet werden. Unser Reiseleiter vor Ort begleitet Sie zu Ihrem Hotel in wunderschöner Lage in einem großen Garten direkt am Meer. Vor dem leckeren Abendessen bleibt sicher noch genügend Zeit, um die schöne Umgebung des Hotels zu erkunden.

2. Tag: Inselrundfahrt und Freizeit
Nach einer ersten Stärkung am Frühstücksbuffet lernen Sie die Insel bei einer Rundfahrt näher kennen: Ischia ist mit 46 km² die größte Insel im Golf von Neapel und wegen ihres milden Klimas mit rund 330 Sonnentagen im Jahr und ihrer üppigen mediterranen Vegetation ein beliebtes Urlaubsziel. Die Isola Verde (grüne Insel) bietet unzählige Möglichkeiten: Herrliche Sandstrände wechseln ab mit schroffen Felsküsten, sanften Hügeln, Pinien- und Kastanienwäldern, Weinbergen und Zitronen- und Orangenhainen. Die größten Orte auf Ischia sind Ischia-Stadt, an der Nordküste gelegen, bestehend aus den Stadtteilen Ischia Porto und Ischia Ponte, sowie Forio, das von der San Francesco-Bucht bis zu den Ortsteilen Cuotto und Panza den ganzen Westteil der Insel einnimmt. Und bereits die Griechen und Römer waren von den Mineral- und Thermalquellen auf Ischia mehr als angetan. Thermalparks befinden sich rund um die Insel. Die bekanntesten sind sicher die Poseidon-Gärten am Citara-Strand. Im Norden erwarten Sie der Castiglione-Park in Casamicciola und der Negombo-Park in Lacco Ameno. In St. Angelo finden Sie die Tropical- und die Aphrodite-Apollon-Gärten. Lassen Sie sich von der Insel verzaubern. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung: Nutzen Sie doch den Wellnessbereich des Hotels mit Erlebnisdusche, Kneippbecken, Hallenbad, Thermalpool, Dampfbad und Sauna; gegen Gebühr bietet das Haus auch medizinische Anwendungen (Eingangsuntersuchung obligatorisch) wie Kneippsche Verfahren, Inhalationsbad, Thermalbad, Fango oder Wellness- & Beautyanwendungen.

3. Tag: Ausflug Capri mit Anacapri
Nach dem Frühstück steht heute ein Ausflug nach Capri auf dem Programm: Die zweitgrößte Insel im Golf von Neapel, die weltweit vor allem wegen ihrer Blauen Grotte bekannt ist, erwartet Sie mit atemberaubenden Felsformationen und einer einzigartigen Landschaft. Von der weltberühmten Piazzetta mit zahlreichen Cafés haben Sie einen traumhaften Panoramablick auf das Meer. Von den herrlichen Augustus-Gärten aus, genießen Sie einen tollen Ausblick auf die Faraglioni-Felsen, den kleinen Hafen Marina Piccola und die bekannte Via Krupp. Bummeln Sie noch etwas durch die kleinen Gassen und das schöne Zentrum, bevor Sie über eine schöne Serpentinstraße zum höher gelegenen Teil der Insel nach Anacapri gelangen. Von hier aus gibt es den ganz sicher schönsten Ausblick über den Golf von Neapel und Sorrent.

4. Tag: Ausflug Procida
Heute erwartet Sie ein Ausflug nach Procida- die kleinste Insel im Golf von Neapel und ein Fischerort, der vom Tourismus relativ unberührt geblieben ist; hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Die Insel ist ebenfalls vulkanischen Ursprungs, hat jedoch keine Thermalquellen. Ein Besuch der Altstadt mit der mittelalterlichen Zitadelle und der schönen Abtei des Erzengels Michael sowie die Katakomben sind genauso beeindruckend wie ein Besuch des malerischen Fischerhafens Corricella, wo die Fischer ihre Netze flicken.

5. Tag: Wanderausflug
Heute erwartet Sie unser Reiseleiter Biagio zu einer kleinen Wanderung (insgesamt ca. 2 Stunden). Bei einem Spaziergang lassen Sie sich erneut von den Schönheiten der Insel faszinieren. Natürlich dürfen auch eine Einkehr mit einem leichten Mittagessen und eine Weinprobe nicht fehlen.

6. Tag: Sant'Angelo
Nach dem Frühstück unternehmen Sie heute mit dem Linienbus einen Ausflug nach Sant'Angelo. Birgit Grötzinger wird Sie begleiten und Ihnen die Schönheiten des malerischen und autofreien Fischerdörfchens zeigen. Genießen Sie die elegante und südländische Atmosphäre auf der gepflegten Piazza direkt am kleinen Hafen und beobachten Sie dabei das Treiben der Boote und Luxusjachten. Auch mehrere Thermalgärten befinden sich in Sant'Angelo. Am Strand trifft man auf die sogenannten Fumarolen - heiße Dämpfe, die aus dem Sand hervorkommen.

7. Tag: Aufenthalt auf Ischia
Genießen Sie Ihren Aufenthalt auf der wunderschönen Insel. Unser Reiseleiter vor Ort, Biagio Mazzella, hält auch ein vielfältiges Ausflugsprogramm für Sie bereit: Capri, Pompei, Amalfi, Sorrent, der Vesuv und viele andere Sehnsuchtsziele sind von Ischia aus mit dem Boot oder Bus gut erreichbar. Auch unzählige Wandermöglichkeiten bietet die Insel; erklimmen Sie doch den 789 m hohen Gipfel des Monte Epomeo.
Und Ischia ist eine Badeinsel im doppelten Sinn: Hier lässt sich's nicht nur gut im Meer baden, hier wird vor allem in den mineralhaltigen, meist sehr warmen, stellenweise sogar unter der Meeresfläche ausströmenden Quellen gebadet. Der Heilschlamm Fango wird in hoher Qualität auf der Insel abgebaut. Die hohe Qualität der Thermalquellen beruht auf ihrem vulkanischen Ursprung und genießt einen internationalen Ruf gegen eine Reihe von Leiden und Krankheiten: Ischias, Bandscheiben, Gicht, Arthrose, Unfallverletzungen, Frauenleiden, chronische Entzündungen der Atemwege, Rheumatismus und allgemeine Durchblutungsstörungen. Für eine Badekur sind insbesondere die berühmten und malerisch in einer exotischen Gartenanlage unweit des Ortes Forio gelegenen Poseidon-Gärten empfehlenswert. In den 23 großen Freibecken mit unterschiedlicher Wassertemperatur von 23°C bis 40°C erwartet Sie eine wohltuende Ruhe.

8. Tag: Heimreise - Rückflug Neapel - Stuttgart
Nach einem letzten ausgiebigen Frühstück werden Sie am Vormittag zum Flughafen gebracht. Nach der Ankunft in Stuttgart treten Sie mit vielen schönen Erinnerungen die Rückfahrt zu Ihren Heimatorten an.

Sie wohnen: Das 4* Hotel (Landeskategorie) Alexander Terme in Ischia Porto liegt in einem großen Garten direkt am Meer, nur durch die Uferstraße vom schönen Strand getrennt. Bis zur Flanierstraße Corso Vittoria Colonna, die mit ihren schönen Geschäften zum Einkaufsbummel lockt, sind es nur wenige Schritte. Alle Zimmer sind gemütlich ausgestattet und verfügen über Minibar, SAT-TV, Heizung, Klimaanlage und Safe. Zimmer Standard ohne Balkon oder Terrasse liegen zum Innenhof des Hotels. Das Hotel verfügt über einen Aufzug. Die Kuranlage bietet einen Thermalpool mit großer Sonnenterrasse und Thermalhallenbad.

LEISTUNGEN:
• Bustransfer zum Flughafen Stuttgart und zurück
• Flug ab Stuttgart nach Neapel und zurück inkl. Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren und
Treibstoffzuschlägen
• Transfer vom Flughafen Neapel zum Hotel inkl. Überfahrt im Schnellboot bzw. Fähre und zurück
• 7 x Übernachtung im DZ mit Balkon/ EZ Standard inkl. Frühstücksbuffet im 4* Hotel
• 7 x Abendessen
• Grötzinger Reisebegleitung
• Ausflug Sant' Angelo mit Linienbus
• 1 Tasse Cappuccino im Cafe
• Inselrundfahrt
• Weinprobe
• Ausflug Capri inkl. Transfer Hotel -Hafen - Hotel, Schifffahrt, Führung Capri, Minibus nach Anacapri
• Ausflug Procida inkl. Transfer
• Wanderausflug inkl. Transfer, leichtes Mittagessen und Führung

Fakultativ - vor Ort buchbar
• verschiedene Ausflüge und Wanderungen

Fakultativ - Bitte bei Anmeldung mit buchen:
• Aufpreis für Zimmer mit Balkon & Meerblick im DZ: 84 € pro Person/ im EZ: auf Anfrage

Nicht im Reisepreis enthalten:
-Reiseversicherungen
-persönliche Ausgaben wie z.B. Getränke, weitere Mahlzeiten, Trinkgelder

Groetzinger Reisen

  • DZ inkl. Leistungen p.P. 1299
    1299 €
  • EZ inkl. Leistungen
    1535 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk