Reisefinder

 

Radreise Ostfriesland - 5 Tage

Radreise Ostfriesland
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
02.08.2020 - 06.08.2020
Preis:
ab 619 € pro Person

1. Tag: Anreise
Sie starten am frühen Morgen Ihre Reise nach Aurich. Die Stadt war jahrhundertelang ostfriesische Hauptstadt und liegt in der Mitte Ostfrieslands. Ihr Hotel befindet sich im Grünen am Stadtrand und bietet ein wunderschönes Ambiente.

2. Tag: Ostfrieslandrundfahrt mit Fischerort Greetsiel
Nach einer Stärkung am Frühstücksbuffet genießen Sie heute einen unvergesslichen Tag: Endlose Wiesen, Wälder, Strände und die schöne, raue Nordsee - Ostfriesland hat viel zu bieten: Entdecken Sie Landschaften, die viel Ursprüngliches bewahrt haben und lassen Sie sich von den typischen
Dörfchen mit eindrucksvollen Backsteinbauten beeindrucken. Sie besuchen das historische und malerische Fischerdorf Greetsiel mit seiner Kutterflotte und seinen Zwillingsmühlen. Nach einem kurzen Aufenthalt fahren Sie entlang der Küste durch das Gebiet Krümmhorn und weiter
zurück nach Aurich in Ihr Hotel. Am Abend gemeinsames Essen im Hotel. Radstrecke: 70 Km / Höhenunterschied 100 M / Variante sportlich aktiv

3. Tag: Nordseeküstenradweg Bensersiel- Norddeich
Heute starten Sie die Etappe ab Hotel. Sie fahren zuerst durch das Ewige Moor. Das Ewige Meer ist bekanntermaßen Deutschlands größter Hochmoorsee. Nach einem kleinen Rundgang und Blick aufs „Meer" geht es weiter bis nach Dornum. Das barocke Wasserschloss, die Beningaburg und
die St. Bartholomäuskirche zeugen auch heute noch von der einstigen Herrlichkeit Dornums, als hier der Sitz ostfriesischer Häuptlinge war. Nach einer ausgedehnten Radtour schmecken ein fruchtiges Eis, ein duftender Kaffe oder eine belebende Tasse Ostfriesentee auf dem historischen
Marktplatz besonders gut. Nach der Mittagspause geht es über Bensersiel entlang der Nordseeküste bis nach Norddeich. Dort angekommen werden Ihre Räder in den Radanhänger geladen und Sie fahren mit dem Bus zurück in Ihr Hotel nach Aurich.
Radstrecke: 67 Km / Höhenunterschied 50 M / Variante sportlich aktiv

4. Tag: Aurich - Emden - Aurich
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Aurich zur größten Kornwindmühle Ostfrieslands. Diese ist ein Wahrzeichen der Stadt Aurich. Steigen Sie hinauf zu der begehbaren Galerie und genießen Sie den eindrucksvollen Blick über Aurich. Anschließend führt Sie die Strecke entlang des Ems-Jade
Kanals und vorbei am Großen Meer bis in die Osfriesenstadt Emden. Die 1.200-jährige Stadtgeschichte ist eng mit dem Seehafen verknüpft. Freunde der Kultur kommen in der Kunsthalle vom STERN-Gründer Henri Nannen, dem Ostfriesischen Landesmuseum und der Johannes a
Lasco Bibliothek auf ihre Kosten. Und alle Spaßvögel sollten „Dat Otto Huus" - humoristisches Epizentrum des gleichnamigen Komikers - nicht verpassen. Bei einem geführten Stadtrundgang mit dem Rad werden Sie die Stadt erkunden. Anschließend bleibt noch etwas Freizeit, bevor Sie
die Rückfahrt mit dem Rad ins Hotel antreten. Radstrecke: 60 Km / Höhenunterschied 100 M / Variante sportlich

5. Tag: Heimreise
Nachdem Sie sich nochmals am leckeren Frühstücksbuffet gestärkt haben, treten Sie Ihre Heimreise an.

Sie wohnen:
Im 4* Hotel Köhlers Forsthaus in Aurich. Das ruhig am Waldrand gelegene Wellness- und Gartenhotel bietet Ihnen ein preisgekröntes Spa mit Saunen, einer Salzgrotte und einem Dampfbad. Die am Goldfischteich gelegene Terrasse des Cafés lädt zum Entspannen ein.

LEISTUNGEN
• Anreise im modernen Reisebus
• Frühstück während der Anreise
• 4 x Übernachtung im 4* Hotel mit Frühstücksbuffet
• 4 x Halbpension (Salatbuffet, Suppe, Hauptgänge Fisch/ Fleisch, Dessert)
• Benutzung der Sauna- und Badelandschaft
• Stadtführung in Emden
• Radguide
• Kombi mit Erlebnisreise Ostfriesland

Köhlers Forsthaus

  • DZ inkl. Leistungen p.P. 619 €
    619 €
  • EZ inkl. Leistungen p.P. 719 €
    719 €

Abfahrtsorte

  • z.B. 06:00 | Bartholomä-Betriebshof Grötzinger - Bartholomä-Betriebshof Grötzinger
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis für Buchungen ab 03.05.2020
    13 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk