Reisefinder

 

Schottland & Irland - Zwei grüne Inseln - 10 Tage

Schottland & Irland - Zwei grüne Inseln
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
11.06.2019 - 20.06.2019
Preis:
ab 1619 € pro Person

1. Tag: Anreise
Morgens geht es nach Rotterdam/Zeebrügge, wo abends Ihre Nachtfähre in Richting Irland ausläuft. Ob Kino oder Livemusik - nutzen Sie die vielfältigen Unterhaltungsmöglichkeiten an Bord. In Ihrer Kabine mit Dusche und WC können Sie entspannt ruhen.

2. Tag: Nordwales & Dublin
Nach dem Frühstück verlassen Sie die Fähre im englischen Hull und fahren durch grüne Natur bis in die Hügellandschaft von Nordwales. In der Hafenstadt Holyhead legt nachmittags die Fähre nach Irland ab. In Dublin angekommen, fahren Sie in Ihr Hotel.

3. Tag: Dublin & Galway
Bezaubernd am Fluss Liffey gelegen, besticht Dublin mit historischen Bauwerken wie der beeindruckenden mittelalterlichen Kathedrale St. Patrick's Cathedral oder Dublin Castle. Nach einer Pause in einem der vielen Restaurants oder typischen Bars fahren Sie weiter nach Clonmacnoise. Die bewachsenen Überreste der Rundtürme und beeindruckende Hochkreuze liegen friedvoll am Fluss Shannon. Die strategisch günstige Lage des Klosters führte im 9. Jahrhundert dazu, dass es sich zu einem der wichtigsten Zentren für Religion, Lehre und Handel entwickelte. Weiter geht es in den Raum Galway zur Übernachtung.

4. Tag: Galway - Donegal
Sie starten mit einer Panoramafahrt durch die ursprüngliche Landschaft Connemaras, bei der sich ein Zwischenstopp im hübschen Örtchen Cong und der Kleinstadt Sligo anbietet. In diesem wunderschönen Naturschutzgebiet fahren Sie an einsamen Torfmooren, klaren Seen und grünen Wäldern vorbei. Anschließend geht es zur traumhaften Clew Bay. Am Südostende des Meeresarmes liegt die hübsche Stadt Westport. Über eine kleine Straße erreichen Sie das imposante Westport House. Das Herrenhaus aus dem 18. Jh. mit herrlichen Möbeln, Stuckverzierungen und Gemälden wurde von der Browne Familie gebaut und befindet sich noch heute in deren Besitz. Von Westport fahren Sie in Ihr Hotel im Raum Donegal.

5. Tag: Nordirland
Morgens passieen Sie die Grenze nach Nordirland und besuchen die geschichtsträchtige Stadt Derry/ Londonderry. Nicht weit entfernt liegt das UNESCO Weltnaturerbe Giant's Causeway: Eine Formation aus ca. 37.000 Basaltsäulen führt wie eine Treppe zum Meer. Ihre Weiterfahrt erfolgt entlang der Antrim Coast in Richtung Belfast. Nordirlands Hauptstadt war lange Zeit für eine bewegte Vergangenheit bekannt und besticht heutzutage mit ihrer traditionellen und modernen Seite.

6. Tag: Schottland - Glasgow
Nach dem Frühstück geht es mit der Fähre ins schottische Cairnryan, wo Sie das prächtige Culzean Castle besichtigen können, welches der ehemalige Wohnsitz des Marquess of Ailsa - Chef von Kennedy - ist. Fahren Sie anschließend weiter nach Glasgow. Die Stadt hat den Wandel von einer trostlosen Industriestadt zur wahren Kulturmetropole gemeistert, ohne den schottischen Charme zu verlieren.

7. Tag: Loch Lomond - Loch Ness
Entlang der unberührten Natur des romantischen Loch Lomond führt Ihr Weg durch das spektakuläre Hochlandtal Glen Coe. Diese romantische Schlucht wird auch „Tal der Tränen" genannt. Im 17. Jh. wurde es Schauplatz eines Verbrechens, als Mitglieder des Campbell-Clans 38 Mitglieder des verfeindeten MacDonald-Clans umbrachten. Nun fahren Sie wieder zurück ins Landesinnere, bis Sie den sagenumwobenen Loch Ness erreichen. Halten Sie Ausschau nach „Nessie" und genießen Sie den spektakulären Blick auf den dunklen See vor der tollen Bergkulisse. Anschließend geht es in die Hauptstadt der Highlands: Inverness (Freizeit). Ihr Hotel ist im Raum Aviemore/Newtonmore.

8. Tag: Edinburgh
Am Morgen beginnen Sie mit dem Besuch einer Whiskybrennerei und bekommen einen Einblick in die Herstellung des klassischen Single Malt; eine Whiskyprobe darf nicht fehlen. Anschließend geht es in die schottische Hauptstadt Edinburgh. Die malerische Lage direkt am Meer und viele historische Gebäude machen den besonderen Reiz dieser Metropole aus. Nach einer Rundfahrt und dem Besuch des majestätischen Edinburgh Castle mit den schottischen Kronjuwelen bleibt Zeit für einen Bummel.

9. Tag: Newscastle & Fährüberfahrt
Auf dem Weg entlang der Küste legen Sie einen Zwischenstopp am beeindruckenden Bamburgh Castle in Newscastle mit dem prächtigen Schloss ein. Genießen Sie das Flair der wunderschönen Stadt, bevor Sie an Bord der Nachtfähre gehen

10. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück gehen Sie in Amsterdam/IJmuiden von Bord und treten die Heimreise an.

Sie wohnen: In verschiedenen guten 3* und 4* Hotels.

LEISTUNGEN
• Anreise im modernen Reisebus
• Frühstück während der Anreise
• 1 x Überfahrt/ Übernachtung in 2-Bettkabinen (innen) inkl. Frühstück auf der Fähre (P&O Ferries)
Rotterdam/Zeebrugge - Hull
• 7 x Übernachtung inkl. Halbpension (irisches bzw. schottisches Frühstück und Abendessen) in 3* und
4* Hotels (je 1 x Raum Dublin, Raum Galway, Raum Donegal, Raum Belfast, Raum Glasgow, Raum
Aviemore, Raum Edinburgh)
• Fährüberfahrt (Stena Line Ltd) Belfast - Cairnryan
• Fährüberfahrt (Irish Ferries) Holyhead - Dublin
• Führungen laut Programm inkl. Reisebegleitung
• Eintritte im Wert von 100 € (St. Patrick's Cathedral, Dublin Castle, Clonmacnoise, Westport House,
Giants Causeway, Culzean Castle, Besuch einer Whiskybrennerei, Edinburgh Castle)
• 1 x Überfahrt/ Übernachtung in 2-Bettkabinen (innen) inkl. Frühstück auf der Fähre (DFDS)
Newcastle - Amsterdam/ Ijmuiden

Fakultativ - Bitte bei Anmeldung mit buchen
• 2 x Abendessen auf der Fähre 55 €
• Aufpreis 2-Bett- Außenkabine pro Person in der Doppelkabine 20 €
• Aufpreis 1-Bett- Außenkabine 39 €

Groetzinger Reisen

  • DZ inkl. Leistungen p.P.
    1619 €
  • EZ inkl. Leistungen p.P. 1969 €
    1969 €

Abfahrtsorte

  • z.B. 06:30 | Bartholomä-Betriebshof Grötzinger - Bartholomä-Betriebshof Grötzinger
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis DK Außen p.P. 20 €
    20 €
  • Aufpreis EK Außen 39 €
    39 €
  • 2 x Abendessen auf der Fähre p.P. 55 €
    55 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk