Reisefinder

 

Sommer in Südtirol - 8 Tage

Sommer in Südtirol
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
31.07.2022 - 07.08.2022
Preis:
ab 1009 € pro Person

1. Tag: Anreise nach Südtirol mit Vinschgau & Reschensee
Ihre Anreise erfolgt über den Reschenpass in den Vinschgau zum Reschensee. Auf Grund der eigenen und kreativen Lebensart der Einheimischen nennt man den Vinschgau auch das Tal der Künstler. Genießen Sie bei einer Mittagspause die traumhafte Umgebung. Ihr Hotel erwartet Sie
dann in absolut ruhiger, idyllischer Lage bei Meran.

2. Tag: Dolomitenrundfahrt
Nach dem Frühstück erwarten Sie eine kleine Dolomitenrundfahrt. Über Bozen führt die Fahrt durch das Eggental zum Karersee - dem schönsten Alpensee am Fuße des Latemar, welcher sich im See spiegelt. Vorbei am Urlaubsdomizil der Kaiserin Sissi führt die Fahrt über den Karerpass
nach Canazei bis zum Pordoijoch und weiter über das Sellajoch mit Fernblick zu den Geißler Spitzen ins Grödner Tal - der Heimat von Luis Trenker.

3. Tag: Tag zur freien Verfügung
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einer Fahrt mit dem Sessellift nach Dorf Tirol? Oder Sie relaxen im Hotel: Inmitten blühender Obstwiesen bietet Ihnen die großzügige Liegewiese einen erstklassigen Ort für ausgedehnte Sonnenbäder. Für eine Erfrischung
im klaren Nass sorgt das solarbeheizte Freibad mit Whirlpool. Während Sie hausgemachte Köstlichkeiten des Hauses genießen, können Sie in völliger Ruhe Sonne tanken und die einzigartige Naturkulisse und atemberaubende Berglandschaft bewundern.

4. Tag: Thun Keramik & Kalterer See
Nach dem Frühstück fahren Sie zu Thun Keramik nach Bozen. Viele Figuren werden dort aus hochwertiger Keramik und in liebevoller Handarbeit gefertigt. Wer hat den "Thun-Engel" mit Kerze in der Hand und zum Singen geöffnetem Mund noch nicht gesehen? Das Original wird heute
vielfach kopiert. Die einzigartige Form und den besonderen Charme des Bozner Engels aber hat nur der aus der Landeshauptstadt Südtirols. Anschließend lockt der Kalterer See - rund 4 km vom Dorfzentrum von Kaltern und Tramin entfernt, befindet sich in einer Mulde der idyllische See.
Auch wenn es sich um den wärmsten Alpensee überhaupt und einen der größten natürlichen Seen Südtirols handelt, sind seine Maße überschaubar. An seinen Ucern räkeln sich die Weintrauben in der Sonne.

5. Tag: Tag zur freien Verfügung oder Gärten von Schloss Trauttmansdorff
Nutzen Sie den heutigen Tag doch für einen ausgedehnten Spaziergang oder eine Wanderung. Nach Norden von den Dreitausendern des Naturparks Texelgruppe abgeschirmt und nach Süden mit herrlichem Blick auf die Talweite der Kurstadt Meran, ist das Hotel Ausgangspunkt für unzähli-
ge Wanderungen und Spaziergänge. Wandern Sie am Meraner Höhenweg oder entdecken Sie den Algunder Waalweg. Oder wie wäre es mit einem Besuch der Gärten von Schloss Trauttmansdorff?

6. Tag: Meran
Den heutigen Tag verbringen Sie in Meran, der ehemaligen mittelalterlichen Hauptstadt von Tirol. Es blüht in den herrlichsten Farben und die Palmen verbreiten mediterranes Urlaubsgefühl. Erleben Sie die Einzigartigkeit der Stadt mit Ihren Sehenswürdigkeiten, unternehmen Sie einen
Einkaufsbummel durch die Lauben in der Altstadt, schlendern Sie an der wunderschönen Promenade entlang und genießen Sie das Flair der Kurstadt, wo auch Kaiserin Sissi öfter zu Gast war. Auch ein Besuch des berühmten Freitagsmarktes, der sich jeden Freitag von der Meinhardstraße
zum Praderplatz zieht, darf nicht fehlen.

7. Tag: Bozen mit Weinprobe
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Bozen zur Stadtbesichtigung. Bozen zieht dank seiner beiden unterschiedlichen Facetten - eine nordeuropäisch geprägt, die andere eher mediterran - Gäste aus aller Welt in seinen Bann. Anschließend bleibt Zeit für eigene Erkundungen und einen
Besuch des Bozener Marktes. Am Nachmittag erwartet Sie dann eine Weinprobe, die in Südtirol nicht fehlen darf.

8. Tag: Heimreise
Nach einer letzten Stärkung am vielseitigen Frühstücksbuffet treten Sie die Heimreise an.

Sie wohnen: Im guten 3* Hotel Elisabeth in Gratsch nahe Meran. Das Hotel bietet ein solarbeheiztes Freibad mit Whirlpool. Serviert wird Südtiroler Küche vom Feinsten, die Sie auf einer großen Terrasse genießen können. Um Ihnen das Treppensteigen zu ersparen, verfügt das Hotel
über zwei Aufzüge. Die Zimmer sind gemütlich und allesamt ausgestattet mit einem herrlich gelegenen Sonnenbalkon, TV / Sat - Fernseher, WLAN, einem Direktwahltelefon, Safe und einer Dusche und WC.

Lreistungen:
• Anreise im modernen Reisebus
• Frühstück während der Anreise
• 7 x Übernachtung im 3* Hotel mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
• 6 x Abendessen (4-Gang-Abendessen/Wahlmenü inkl. Salatbuffet)
• 1 x 5-Gang Gala-Dinner im Rahmen der Halbpension
• Nutzung des Freibades
• kleine Dolomitenrundfahrt
• Ausflug Kalterer See mit Thun Keramik
• Fahrt nach Meran
• Bozen und Weinprobe
• Ortstaxe ist nicht inkludiert und im Hotel fällig (Stand Januar 2022: 2,00 €/ Tag

Groetzinger Reisen

  • DZ inkl. Leistungen p.P.
    1009 €
  • EZ inkl. Leistungen p.P.
    1119 €

Abfahrtsorte

  • z.B. 05:55 | Schwäbisch Gmünd Parkplatz Dreifaltigkeitsfriedhof - Schwäbisch Gmünd Parkplatz Dreifaltigkeitsfriedhof
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Treibstoffzuschlag
    24 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk