Reisefinder

 

Vom Wallis zum Lago Maggiore - 5 Tage

Vom Wallis zum Lago Maggiore
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
10.06.2020 - 14.06.2020
Preis:
ab 669 € pro Person

1. Tag: Anreise nach Brig
Vorbei am Bodensee durch die Schweizer Bergwelt erfolgt Ihre Anreise nach Brig. Nachdem Zimmerbezug im Hotel bleibt ganz sicher noch etwas Zeit, um das alpine Örtchen im Kanton Wallis in der Südschweiz am Fuße des Simplonpasses zu erkunden, bevor Sie das Abendessen erwartet.

2. Tag: Ausflug Zermatt
Am Morgen steht nach dem Frühstück zunächst eine Fahrt nach Täsch auf dem Programm. Hier bleibt der Bus stehen, und es geht mit der Bahn hinauf nach Zermatt. Bei einem Spaziergang erleben Sie das Flair des autofreien Ortes am Fuße des Matterhorns. Runden Sie diesen schönen Tag
mit einer Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Gornergrat ab. Auf über 3.000 m Höhe genießen Sie eine spektakuläre Aussicht auf die umliegenden Gletscher und höchsten Gipfel der Alpen. Oder statten Sie dem Matterhornmuseum einen Besuch ab und erfahren Interessantes über die Erstbesteigung
des Matterhorns.

3. Tag: Brig - Centovalli-Bahn - Lago Maggiore
Nach einer Stärkung am Frühstücksbuffet führt die Weiterreise zunächst über den Simplonpass nach Domodossola. Hier beginnt eine herrliche Bahnfahrt mit der Schmalspurbahn durch das Centovalli, das "Tal der 100 Täler". Ziel der wildromantischen Fahrt über abenteuerliche Viadukte,
durch tiefe Schluchten und Kastanienwälder ist Locarno am Lago Maggiore. Später geht es in Ihr Hotel auf der italienischen Seite des Sees, wo Sie die folgenden zwei Nächte verbringen.

4. Tag: Ausflug Stresa - Ortasee
Nach dem Frühstück lernen Sie am Vormittag das Städtchen Stresa kennen. Die malerischen Gassen laden zum Bummeln und Einkaufen ein. Am Nachmittag entdecken Sie den romantischen Ortasee, eine Landschaft von unvergleichlicher Schönheit, eingebettet in die Hügel des Piemont.
Mit seinen 18 Quadratkilometern ist er der kleinste der norditalienischen Seen. Zunächst steht die malerische Ortschaft Orta San Giulio auf dem Programm. Auf der Insel San Giulio befindet sich die älteste Kirche dieser Region mit wertvollen Fresken aus der Zeit der Renaissance. In dieser idyllischen
Landschaft südlich der Alpen wachsen die besten Weine - natürlich darf eine Weinprobe hier nicht fehlen.

5. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie mit vielen wunderschönen neuen Eindrücken die Heimreise an.

Sie wohnen:
Die ersten beiden Nächte verbringen Sie im 3* Hotel Central Brig. Das Hotel liegt im Zentrum von Brig und 5 Gehminuten von der Altstadt entfernt. Die Zimmer sind mit Dusche/WC, TV, Fön und Telefon ausgestattet. Die nächsten 2 Tage übernachten Sie in einem 3* Hotel im Raum Lago
Maggiore.

LEISTUNGEN
• Anreise im modernen Reisebus
• Frühstück während der Anreise
• 4 x Übernachtung mit Halbpension (Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu) in 3*Hotels
• Bahnfahrt Täsch - Zermatt - Täsch
• Bahnfahrt mit der Centovalli-Bahn Domodossola - Locarno (2. Klasse)
• Weinprobe
• Citytax bzw. Kurtaxe kann ggfs. vor Ort fällig werden

Fakultativ - zahlbar vor Ort:
• Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Gornergrat
• Eintritt Matterhorn Museum in Zermatt

Groetzinger Reisen

  • DZ inkl. Leistungen p.P. 669 €
    669 €
  • EZ inkl. Leistungen 779 €
    779 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk