Reisefinder

 

Wandern im Chianti-Gebiet - 6 Tage

Wandern im Chianti-Gebiet
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
05.10.2020 - 10.10.2020
Preis:
ab 825 € pro Person

1. Tag: Anreise
Ihre Anreise führt über Südtirol und vorbei am Gardasee nach Casole d'Elsa zu Ihrem 4*Hotel inmitten des Weinbaugebietes Chianti zwischen Siena und Florenz. Die tolle Lage des Hotels auf einem Hügel mit wunderschönem Ausblick über die Toskana wird Sie begeistern. Bis zum Abendessen
bleibt noch Zeit, die Umgebung zu erkunden.

2. Tag: Volterra und Trüffelsuche
Nach einer ersten Stärkung am Frühstücksbuffet starten wir unseren Ausflug in der beeindruckenden Alabasterstadt Volterra, umgegeben von sanften Hügeln mit ihren charakteristischen Erosions-Phänomenen, den Kalkrinnen und den "Balzen". Mit unserem Wanderführer entdecken
wir die schönsten Ecken der ehemaligen Etruker- Siedlung. Gegen Mittag gelangen Sie zum Biohof Poggio ai Lupi in Chianni. Hier erwartet Sie ein Trüffelspezialist, um Sie in die Geheimnisse des Trüffels einzuweihen. Nach einer kurzen Wanderung
in Begleitung von auf die Trüffelsuche abgerichteten Hunden ist die Verkostung der eventuell gefundenen Trüffel und der Bio-Produkte aus eigener Herstellung eine willkommene Stärkung. Gehzeit: 2,5 Stunden; Höhenunterschied: ca. 150 m; Schwierigkeitsgrad: einfach

3. Tag: Frankenstraße Colle Val d'Elsa - San Gimignano
Heute steht Colle Val d'Elsa auf dem Programm. Über Schotterstraßen und Feldwege wandern Sie auf der ehemaligen Frankenstraße, auf der der Erzbischof von Canterbury 990 seine Pilgerreise nach Rom unternahm. Auf dem Weg nach San Gimignano stärken wir uns bei einer Rast mit leichten
toskanischen Spezialitäten und lokalem Wein. Das „mittelalterliche Manhattan" erreichen wir bei dem südlichen Stadttor. Hier genießen Sie die Stadt der Geschlechtertürme und legen eine Entspannungspause in einer der besten italienischen Eisdielen, der Gelateria Dondoli ein.
Effektive Gehzeit: ca. 4 Stunden; Höhenunterschied: ca. 400 m; Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

4. Tag: Geothermische Phänomene
Heute unternehmen Sie einen außergewöhnlichen Spaziergang im Naturpark Sasso Pisano und Monterotondo, in einer surrealen und suggestiven Landschaft. Der erste Teil des Weges besteht aus einem kontinuierlichen Wechsel der aktiven „Fumarolen", vulkanische Exhalationen
aus Rissen im Boden, von welchen Wasserdampf und vulkanische Gase austreten. Wir wandern zwischen Landschaften, die sich durch den Klang des gurgelnden Wassers und das Entweichen von Gas ständig ändern, mit tausend verschiedenen Farben und Formen.
Sie erreichen den Gipfel und genießen den Blick auf weitere Naturschauspiele in Richtung Monterotondo und zu immensen Landschaften die bis zum Meer der Maremma reichen. Der Abstieg zurück zum Sasso Pisano führt durch einen schönen Kastanienwald. Vor
der Rückkehr ins Hotel besuchen wir eine kleine Käserei, wo natürlich eine Kostprobe der hausgemachten Produkte nicht fehlen darf. Effektive Gehzeit: 3,5 Stunden; Höhenunterschied: 290 m; Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

5. Tag: Im Herzen des Chianti
Die erste Wanderung beginnt in Greve in Chianti. Durch die wunderbaren Weinhügel gelangen wir zum mittelalterlichen Borgo Montefioralle, der ersten etruskischen Siedlung im Chianti-Gebiet. Einem Kiesweg entlang, geht es nach Greve zurück.
Auf dem Weg genießen Sie atemberaubende Ausblicke auf die umliegenden Hügel und auf die romanische Kirche von San Cresci, die bereits 963 erwähnt wurde und in ihrer Schlichtheit sehr einladend wirkt. Am Hauptplatz empfiehlt sich ein Besuch
der berühmten Fleischerei Falorni, wo Sie die typischen, hausgemachten Wurstwaren erwerben können. Auf dem Rückweg darf ein Stopp in einem der vielen Weingüter natürlich nicht fehlen, um den berühmten Chianti-Wein zu verkosten.
Effektive Gehzeit: ca. 3,5 Stunden; Höhenunterschied: 330 m; Schwierigkeitsgrad: mittel

6. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie mit schönen Erinnerungen die Heimreise an.

Sie wohnen: Im 4* Hotel Terre di Casole in Casole d'Elsa. Freuen Sie sich auf einem beheizten Panoramapool im freien mit herrlicher Aussicht auf die Landschaft. In den klimatisierten Zimmern mit Minibar, Safe und Flachbildfernseher fühlen Sie sich wie zu Hause.

LEISTUNGEN
• Anreise im modernen Reisebus
• Frühstück während der Anreise
• 5 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen
• 1 Paar ACTIVO-Wanderstöcke
• deutschsprachige Wanderbegleitung für den Ausflug Volterra und Trüffelsuche
• deutschsprachige Wanderbegleitung für den Ausflug Frankenstraße - von Colle Val d'Elsa nach San Gimignano
• deutschsprachige Wanderbegleitung für den Ausflug Geothermische Phänomene
• deutschsprachige Wanderbegleitung für den Ausflug Im Herzen des Chianti
• Trüffelsuche mit Verkostung
• leichtes Mittagessen auf dem Weg nach San Gimignano mit lokalem Wein
• Eis-Essen in der berühmten "Gelateria Dondoli"
• Verkostung von Käse aus eigener Herstellung
• Weinprobe mit Imbiss
• anfallender Citytax ist nicht inkludiert und ggfs. vor Ort fällig
• Kombi mit Reise Chianti-Gebiet Seite 69

Groetzinger Reisen

  • DZ inkl. Leistungen p.P. € 825
    825 €
  • EZ inkl. Leistungen p.P. € 925
    925 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis für spätere Buchung ab 05.07.20
    16 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk